Skip to main content

Babykopfkissen kaufen | Folgendes sollten sie beachten!

Sie möchten ein Babykopfkissen kaufen, wissen aber nicht auf was Sie beim Kauf achten sollten. Wir möchten Ihnen in diesem Artikel alle notwendigen Infos geben, damit Sie das richtige Kopfkissen für Ihr neugeborenes finden.

Wichtig: Wir von Babykopfkissen Test empfehlen ausdrücklich nur namhafte Markenhersteller aus Deutschland. Bitte kaufen Sie kein Babykopfkissen von einem unbekannten Hersteller, ihr Baby wird es Ihnen danken.

Folgende Checkliste dient als erster Anlaufpunkt für den Kauf eines neuen Babykopfkissens:

  • Hat mein Baby irgendwelche Allergien?
  • Schläft mein Baby sehr unruhig?
  • Gibt es schon Anzeichen für Kopfverformungen oder Wachstumsstörungen?
  • Wie stark sind die Kopfverformungen schon ausgeprägt?
  • Babydorm – Wie alt oder schwer ist mein Baby ?
  • Mimos – Welchen Kopfumfang hat mein Baby?

Hat mein Baby irgendwelche Allergien?

Nicht nur bei Erwachsenen gibt immer häufiger Allergien und Unverträglichkeiten. Auch Babys können von solchen betroffen sein. Bei einem Kopfkissen kann eine Allergie meistens durch den verwendeten Stoff oder durch Hausstaubmilben oder andere Schadstoffe auftreten. Um dieses unnötig Risiko zu vermeiden empfehlen wir Ihnen folgendes:

  • Kaufen sie kein gebrauchtes Babykopfkissen! (Hier weiß man nämlich nicht wo der Vorbesitzer das Kissen gelagert hat und wie er es gepflegt bzw. gewaschen hat!)
  • Wenn sie ein Babykopfkissen kaufen, kaufen sie ein Markenkissen von Simonatal Babydorm oder Mimos. Diese Kissen sind aus antiallergenen Materialien hergestellt.
  • Kaufen sie kein Kissen von unbekannten Herstellern auf Amazon. Hier wissen Sie nicht wo die Kissen produziert werden ( meist in China ) und ob sich der Hersetller bei der Produktion an Deutsche Standards und Zertifikate gehalten hat.

Halten Sie die oben genannten Regeln ein, so verringern sie das Risiko auf ein Minimum.

Schläft mein Baby sehr unruhig?

Schläft Ihr Baby unruhig, kann es durchaus an dem verwendeten Kissen liegen. Durch die optimale Lagerung des Kindkopfes durch ein Lagerungkissen, kann nicht nur der Kopfverformung entgegen gewirkt werden, sondern kann es auch für einen besseren Schlaf sorgen. Die hier vorgestellten Lagerungskissen sind normalen Kissen deshalb weit überlegen und für alle Eltern eine sinnvolle Investition. Selbst wenn Ihr Baby keine Kopfverformung vorweist!

Gibt es schon Anzeichen für Kopfverformungen oder Wachstumsstörungen?

Weißt der Kindskopf ihres Baby schon Kopfverformungen auf, so ist es höchste Zeit sich ein ordentliches Lagerungskissen zu besorgen. Meistens werden Kopfverformungen ab dem 3-5 Monat beobachtet. Man erkennt sie Beispielsweise wenn der Hinterkopf des Kindes auffälig flach ist. Ebenfalls kann es vereinzelt Beulen auf dem Kopf geben. Diese entstehen ebenfalls durch eine unsachgemäße Lagerung des Kopfes.

Wichtig: Erst nach ca. 2 Jahren ist der Kopf komplett zusammen gewachsen. Deshalb empfiehlt sich bis zu diesem Alter die Verwendung eins passenden Baby Lagerungskissens.

Wenn sie also nach wenigen Monaten eine Verfomung des Babykopfes feststellen, sollten Sie Ihrem Baby zuliebe ein Babykopfkissen kaufen. Dieses sollte die richtige Größe haben und bis zum 2 Lebensjahr verwendet werden.

Wie stark sind die Kopfverformungen schon ausgeprägt?

Bei einer stark verformten Kopfform sollten sie definitiv mit Ihrem Kinderarzt sprechen. Hier kann manchmal auch ein Babykopfkissen nicht helfen. Merken sie allerdings, das die Kopfverfomung nach mehreren Wochen Anwendung (eines Babylagerungs Kissens) nicht besser wird sollten sie ebenfalls mit Ihrem Arzt oder Kinderorthopäden sprechen. Hier ist es besser einmal wieder auf Nummer sicher zu gehen!

Babydorm Babykopfkissen kaufen – Wie alt oder schwer ist mein Baby?

Je nach Hersteller wird die richtige Größe anhand des Gewichts, der Größe des Kopfes (Kopfumfang) oder anhand des Alters ermittelt. Simonatal Babydorm Kissen gibt es Beispielsweise für Babys ab 6 kg und für Babys unter 6 kg. Bei Amazon werden diese unterschiedlichen Varianten auch als Größe I (Babys unter 6 kg)  und als Gr II ( Babys über 6 kg) angegeben.

Größe I (Babys unter 6 kg)

SimoNatal – BabyDorm Leon BIS sechs kg

40,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

Größe II (Babys ab 6 kg)

SimoNatal – BabyDorm ab 6 kg mit Bezug Leon

44,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

Entscheiden Sie sich für ein Mimos Kissen, unterteilt sich die Auswahl der Kissen in 3 Größen-Varianten.

Mimos Kissen kaufen – Welchen Kopfumfang hat mein Baby?

Hier ist zu beachten das der Hersteller Mimos seine Größen Bezeichnung geändert hat! Bei uns finden Sie die die alten Größen Bezeichnungen ( L, XL und XXL ) und die dazu gehörigen neuen Größen ( XS, S und M)

Alte Größe L-> Neue Größe XS

Geeignet für Baby zwischen dem Alter von 0-2 Monaten die einen geringen Kopfumfang (kleiner 37 cm ) aufweisen.

Mimos Babykopfkissen S (L) 0-3 Monate

58,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

Alte Größe XL-> Neue Größe S

Geeignet für Baby zwischen dem Alter von 0-10 Monaten und einem Kopfumfang von 37-46 cm.

Mimos Babykissen natur XL

64,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

Alte Größe XXL-> Neue Größe M

Geeignet für Baby zwischen dem Alter von 6-18 Monaten und einem Kopfumfang von mehr als 42 cm.

Mimos empfiehlt hier ausdrücklich beide Angaben zu beachten. Sollte Ihr Baby schon nach 5 Monaten den Kopfumfang von 42 cm überschreiten, so sollte ein XXL ( bzw. M ) Kissen gekauft werden.

Mimos Babykissen natur XXL

67,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

 

 


Ähnliche Beiträge