Skip to main content

MIMOS Mimos Babykissen natur XL Bettausstattung, natur

Mimos, das Babykissen für Babys im wichtigen 1.Lebensjahr… der empfindliche Babykopf wird gehalten, geschützt und unterstützt. Es werden die Weichen gestellt für eine gesunde Entwicklung Ihres Babys, Prävention und Abhilfe… Artikeldetails: 2 abgeschlossene Studien, die nachweislich bestätigen, das Mimos aktiv Abhilfe leistet oder vorbeugt. mindert 100% den Druck auf den Hinterkopf und hilft so Deformationen zu vermeiden oder eine Rückbildung zu unterstützen. das Kissen ist von beiden Seiten benutzbar keine Erstickungsgefahr durch das Babykissen Mimos zusätzlich werden Halswirbelsäule und Wirbelsäule stabilisiert und gekräftigt antiallergisch Material: dreidimensionale Struktur, 94% Luft-6% Faser, 80g, 100% Polyester Empfohlen von Hebammen, Osteopathen, Physiotherapeuten und Kinderärzten XXL Babykissen von Mimos. Ein bedeutender Aspekt in den ersten Wochen nach der Geburt ist die Stabilisierung des noch sehr weichen und leicht verformbaren Schädelknochens: Kinderwagen, Bettchen, Babyschale, Maxi Cosi, Krabbeldecke… … Babys liegen oftmals auf dem Rücken, und das viele Stunden täglich. Der Hinterkopf wird regelrecht plattgedrückt, und der Schädelknochen hat keine Möglichkeit sich natürlich zu entwickeln. Es entsteht ein verflachter oder schiefer Hinterkopf. Eine zu einseitige Lagerung der Babys wirkt sich auf die gesamte spätere Entwicklung des Kindes aus. Ein schiefer Kopf bedeutet aber auch eine Schieflage für Wirbelsäule, Kiefer,Augenstellung, etc… . Für eine gesunde Stabilisierung und Entwicklung des Schädelknochens sind die ersten 12 Monate sehr wichtig. Daher Mimos, das Babykissen! Beim Schlafen oder Liegen auf dem Kissen wird der Druck und das Gewicht des Kopfes gleichmäßig verteilt, so dass es an keinem Punkt Druckstellen gibt. Das Köpfchen ruht in einer perfekt eingearbeiteten Kissenmulde, speziell entworfen um den Druck auf dem Hinterkopf des Neugeborenen zu miniminieren. Der Schädelknochen kann…


Ähnliche Beiträge